Straßensperre ab 7.5.2018


Der Um- und Zubau der Neuen Mittelschule wirft seine Schatten voraus ...

Ab Montag, 07.05.2018, wird die Waldgasse zwischen Bors-Villa und Hauptstraße gesperrt. Der Grund ist die Umlegung der Wasserleitung und die damit verbundenen Grabungsarbeiten des Wasserleitungsverbandes Nördliches Burgenland.

Dies bedeutet, dass die Waldgasse im genannten Abschnitt für ca. 1 Woche bis 10 Tage (nach heutiger Planung) nicht benützbar ist. Daher ist die Zufahrt zu den Parkplätzen nur von der Einfahrt Bahnhof der Sauerbrunner Straße (beim Gasthaus Gerencser) möglich.

Des weiteren ist dann auch die Zufahrt zur Neuen Mittelschule nur von Seite der Schulgasse möglich.

Zugleich wird wegen der beschriebenen Grabungen auch die Autobushaltestelle Fahrtrichtung Wiener Neustadt gesperrt und vor die Häuser Hauptstraße 8 und 10 verlegt.


Wir - die ausführende Firma Strabag AG, der Wasserleitungsverband und die Marktgemeinde Neudörfl - werden versuchen, die Unannehmlichkeiten so gering und kurz wie möglich zu halten.





LMS: 

Notensituation, Infos der Klassenvorstände


Unsere Website gibts jetzt auch auf dem Smartphone. Einfach die Webadresse in den Browser deines Smartphones eingeben, und du hast immer alle Fotos und Infos bei dir!